Schnarchschiene

Schnarchtherapie bei Erwachsenen

Leichte und mittlere Schnarchstörungen können in der Kieferorthopädie gut behandelt werden! Stört das Schnarchen Nacht für Nacht die Partnerin, den Partner oder Sie selbst, kann eine Schnarchschiene (Protrusionsschiene) für den ersehnten Tiefschlaf sorgen.

Protrusionsschienen sind vom Patienten leicht über die Zähne zu setzenden Schienen aus Kunststoff. Mittels der Schiene wird der Unterkiefer leicht nach vorne verschoben. Hierdurch sinkt die Zunge in der Rückenlage nicht länger in den Rachen, die Atemwege bleiben frei, das Schnarchen ist gestoppt.

Schnarchschienen in Aschheim

In der Praxis Dr. Dipsche und Kollegen passen wir die Schnarchschiene individuell für Sie an! Wir untersuchen Ihre Kiefer und stellen die optimale Position der Schiene für die leichte, nächtliche Unterkieferverlagerung ein. Die verwendeten Kunststoffe sind biokompatibel und bruchsicher, und nach einer kurzen Eingewöhnungszeit stört die „nächtliche Spange“ nicht. Sie und Ihr Partner/ Ihre Partnerin können endlich wieder entspannt schlafen!

Schnarchen verstehen

Wie kommt es zum Schnarchen? Wie funktioniert die Schnarchschiene? Eine einfache Erklärung des Schnarchens sowie die Funktion der Schnarchschiene erhalten Sie in folgendem Video.